externer Link Bethel
Logo ZAPA
Zentrum für Arbeitsmedizin, Prävention und Arbeitssicherheit

Kommunikation und Zusammenarbeit

Sowohl mit der Universität Bielefeld als auch der Universität Paderborn erfolgt eine enge Zusammenarbeit, mit der Fakultät „Gesundheitswissenschaften“ der Universität Bielefeld gibt es gemeinsame Projekte.

Ebenso konnte eine wissenschaftliche Untersuchung auf dem Gebiet der Hepatitis-Erkrankung mit Prof. Dr. Dr. Hofmann, Bergische Universität Wuppertal, abgeschlossen werden. Herr Prof. Dr. Dr. Hofmann ist Ratgeber der Bundesregierung, des Robert-Koch-Instituts. Regelmäßige Kontakte gibt es zum Staatlichen Amt für Arbeitsschutz, dem Technischen Aufsichtsdienst der Berufsgenossenschaft BGW. Selbstverständlich gibt es eine Mitarbeit im jeweiligen Arbeitsschutzausschuss. Dieses Gremium ist das Bindeglied zwischen Arbeitgeber und den Beteiligten des innerbetrieblichen Arbeitsschutzes.

In den betreuten Krankenhäusern gehören Mitglieder unseres Teams zu den ständigen Teilnehmern der Hygienekommission.

 

 

Seitenanfang

 

Unser Schwerpunkt ist Kundenzufriedenheit!

Referenzen

Kosten|